Guter Tipp für alle Weiterbildungsinteressierten: Die Seminare der DAPR werden von Ländern und Bund gefördert. Wer die DAPR-Grundausbildung oder ein Social-Media-Manager-Seminar bucht, kann so bis zu 50 Prozent der Seminarkosten sparen.

Fortbildungsteilnehmer aus NRW können sich über eine Erhöhung der Maximalförderung mit dem Bildungsscheck freuen – das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales erstattet damit bis zu 2.000 Euro. In Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern erhält man mit dem Bildungsscheck immerhin 500 Euro maximale Förderung. Darüber hinaus gibt es bundesweit die Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, mit der Antragsteller bis zu 500 Euro sparen können. Einem Antrag auf Weiterbildungsförderung geht bei nahezu allen Förderprogrammen eine Beratung durch die jeweilige Beratungsstelle voraus. Gefördert werden in der Regel nur die Seminarkosten; nicht förderbar sind meist Kosten für Anreise, Hotel- und Verpflegung.

 

 

Eine Antwort auf Mit Bildungsscheck, Prämiengutschein und Co. Seminarkosten sparen

  1. […] möglich) Kosten (4 Tage, inkl. ausführlicher Unterlagen): 1.690,00 € zzgl. MwSt. (Tipp zum Sparen von bis zu 50% der Kosten)Zum […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close